Jugend mischt bei Gaumeisterschaften ganz weit oben mit

Am Wochenende waren die Gaumeisterschaften des Schützengau 4 in Mengerskirchen. Die 8 gestarteten Schützen bei der Kreismeisterschaft konnten sich alle auf diese nächste Ebene qualifizieren.

Nach leichten Start Schwierigkeiten in den noch frühen Tag (Probe Start um 8:45 Uhr) 😉 gingen unsere Lena T. und Alena ans Werk. Lena war hoch motiviert und hatte sich am Abend zuvor sogar noch ein eigen initiiertes Training verordnet. Leider fehlte ihr aber an diesem Tag etwas das Glück. Nach vielen knappen Schüssen, Absetzen und Arbeiten konnte Sie am Ende 362 Ringe verbuchen. Alena hingegen ging schon gelassener an die ganze Sache. Nach ca. 20 Minuten war Sie fertig und verlies den Stand mit 368 Ringen. Ihr Ergebnis kommentierte Sie mit den Worten: “ Die Schüsse kommen eben wie sie kommen…“ Lena konnte sich ringgleich vor Jessica Adam aus Offenbach den 4. Platz sichern. Alena landete mit ihrem Ergebnis auf Platz 2. Nur knapp 2 Ringe hinter Hannah Klebach aus Mengerskirchen.

Im zweiten Durchgang ging unser Jugendschütze Luca an den Start. Mit 359 Ringen konnte er sich einen 3. Platz erkämpfe.

Im dritten Durchgang gingen unsere 3 Schüler an den Start. Jan B., Elias und Leon bildeten auch zugleich eine Mannschaft. Jan konnte mit 170 Ringen überzeugen und zu der Leistung seines Teams dazu steuern. Leon hatte 167 Ringe auf der Uhr. Elias war die Überraschung des Tages. Von vielen Verletzungen in den letzten Wochen und Monaten ließ er sich nicht unterkriegen. Mit 166 Ringen konnte Elias eine neue persönliche Bestleistung erzielen!! Glückwunsch hierzu. Das wurde natürlich auch belohnt. Jan sicherte sich Platz 1. Leon wurde 2. und Elias mit einem Ring vor dem vierten Platz auf Platz 3. Mit der Mannschaft wurden sie natürlich mit dieser Besetzung auch erster.

Luisa und Kevin mussten aus privaten und beruflichen Gründen die Meisterschaft an einem anderen Tag schießen. Luisa wurde mit 379 ebenfalls Gaumeisterin ihrer Klasse. Kevin wurde mit ebenfalls neuer persönlicher Bestleistung 3. seiner Klasse mit einem Ergebnis von 372 Ringen!!!!

Am 25.02.2017 ist der nächste Termin für unsere Jugend. Dann steht die Kreis 3-stellung auf dem Plan. Bis dahin heißt es ab jetzt liegend und kniend pauken 😉 Weiter so Jungs und Mädels.

#wirgebenalles

#wirfürerdbach

Schreibe einen Kommentar

Visit Us On FacebookVisit Us On Google PlusVisit Us On Youtube