Newsletter Januar 2020

Newsletter Januar 2020

Wir wünschen allen Mitgliedern, deren Familien, unseren Freunden und Sponsoren für das neue Jahr viel Gesundheit und Zufriedenheit! Der Vorstand.

Sportliches

Unsere VIER Luftgewehr Mannschaften haben alle miteinander eine super großartige Runde hinter sich. Wobei die dritte Mannschaft noch drei Wettkämpfe vor sich hat, man kann das aber schon jetzt sagen.

Die erste hat auf Platz zwei abgeschlossen, zweite und vierte Mannschaft haben die Runde auf PLATZ 1 abgeschlossen. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

Die dritte Mannschaft steht auch auf dem ersten Platz der Kreisklasse, hat aber noch drei Wettkämpfe zu bestreiten.

In der ersten Mannschaft waren: Fabi Plaum, Irina Lauer, Anne Schäfer, Melina Gwiazdowski, Merle Baucke und Lena Beul.

Die zweite Mannschaft bestand aus: Luisa Figge, Christian Lauer, Michelle Figge, Lukas Hofmann und Jan Niklas Michel.

Die dritte Mannschaft sind Alex Schneider, Kevin Braun, Leon Michel und Pitty Neumann

Die vierte Mannschaft ist: Lena Thielmann, Daniel Triesch, Sebastian Kohl und Heinz Schneider.

Herzensanliegen

Wer hat Lust uns bei der Jugendarbeit zu unterstützen? Wir könnten Hilfe in der Organisation der Jugend sehr gut gebrauchen. Bitte gerne bei Jan oder Fabi melden.

Königsschießen

Wir möchten in diesem Jahr nochmal versuchen ein Königsschießen durchzuführen. Der Termin ist extra auf den 25. April gelegt worden, weil später im Jahr schon einige Veranstaltungen im Dorf stattfinden. Wir brauchen für diese Veranstaltung die Teilnahme aller aktiven Schützen.

Schützen-Frühlings-Fest

Die Idee ein Schützen-Frühlings-Fest zu machen, ist entstanden, weil das Grillfest zur Runden-Besprechung im letzten Jahr so ein Erfolg war, aber nicht alle da sein konnten. Einige Schützen wiederum andere Schützen nicht kannten oder sich erst kennen gelernt haben.

Da unser Verein aber aktiv in einem Miteinander funktioniert und lebt, wollen wir das Schützen-Frühlings-Fest am 09. Mai veranstalten. Während dem Schützen-Frühlings-Fest soll auch das Königspaar inthronisiert werden. Das Schützen-Frühlings-Fest ist öffentlich und soll insbesondere dazu beitragen, dass unsere Schützen sich einmal mit den vielen Unterstützer des Vereinstreffen und sich näher kennen lernen können. Von der Sache her soll das eine „After-Work-Party“ geben. 😊 Deshalb auch hier, wir brauchen für diese Veranstaltung die Teilnahme aller aktiven Schützen.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist am 07.03.2020 um 19:30 Uhr im Schützenhaus. Wir möchten dich, deine Familie und Freunde recht herzlich dazu in das Schützenhaus einladen.

Wir würden uns freuen, wenn viele Menschen der Versammlung beiwohnen.

Die Mitgliederversammlung des „Förderverein Schießsport in Erdbach“ findet am 07.03.2018 um 18:00 Uhr auch im Schützenhaus statt.

Termine 2020

Wir möchten auf folgende Veranstaltungen in diesem Jahr hinweisen:

07.03. Jahreshauptversammlung

13.04. Ostereierschießen

25.04. Königsschießen

09.05. Schützen-Frülings-Fest

20.06. Mittsommerfest

11.09 Ortspokalschießen

12.12. Advents-Linden-Fest

Der Thekenbetrieb im Schützenhaus ist: dienstags mit der Altersklasse ab 18:00 Uhr, freitags ab 19:00 bis ca. 24:00 Uhr, sonntags von 10:00 bis 12:30 und von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Wer einige Abtrockentücher ausrangieren möchte kann diese gerne im Schützenhaus ablegen, wir haben nur noch wenige.

 Luftgewehr Hessenliga

Unsere ERSTE MANNSCHAFT hat sich einen Relegationsplatz für den Aufstieg in die BUNDESLIGA WEST verdient ausgeschossen. Am 23. Februar 2020 fahren unsere Schützen zum Aufstiegskampf nach Dortmund.

Unsere ZWEITE MANNSCHAFT hat den AUFSTIEG in die nächst höherer Liga verdient geholt. Der Aufstiegskamp ist am 08.03.2020 in Bad Homburg. Leider funktioniert der Aufstieg der zweiten nur dann, wenn die erste Mannschaft den Platz in der Hessenliga mit Ihrem Aufstieg in die Bundesliga West klar macht. In einer Liga darf pro Verein leider nur eine Mannschaft starten. ☹

Ganz gleich wie dieser Aufstiegskämpfe ausgehen, sind wir alle sehr stolz auf jede einzelne Leistung aller unserer Schützen. Die Schützen möchten die Aufstiegskämpfe allein bestreiten, sie freuen sich jedoch auf einen Empfang, jeweils nach Ihrer Rückkehr im Erdbacher Schützenhaus.

Sicheres Auge, Ruhige Hand bringen Glück am Schützenstand!

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial