Neues im Mai 2015

Zum download und ausdrucken: Newsletter Mai 2015

Sportliches

1 Mannschaft Hessenliga

  1. Wettkampftag für Erdbach entschieden. Der zweite Wettkampf der KK Runde führte uns zu unseren langjährigen Mitstreitern nach Großenhausen. Im voraus war eigentlich zu erwarten, dass die Leistungen beider Mannschaften nicht weit auseinander gehen würden. Großenhausen hatte 6 elektroni­sche Stände zu bieten und daraus ergab sich das der Wett­kampf in 2 Durchgängen laufen musste. Durchgang 1 bestrit­ten Pitty und Christian. Pitty schoss gegen den ebenfalls an Pos. 1 gesetzten Martin Busse. Dieser lag nach den ersten beiden Stellungen schon 9 Ringe zurück. Er konnte sich aber zurück kämpfen und seinen Wettkampf 564:569 gewinnen. Gleiches passierte dem an Pos. 3 gesetzten Christian. Nach den Riemendisziplinen lag er 3 Ringe geben Jasmin Busse (Tochter von Martin) zurück. Durch die letzte Stellung stehend konnte aber auch er seinen Punkt für Erdbach mit 562:566 nach Hause bringen. In Durchgang zwei gingen Jan und Fabi an den Start. Der Überflieger der noch Jungen Saison Jan konnte auch in Großenhausen wieder seine Stärke unter beweis stellen und ging an Pos. 2 ins Rennen. Nach dem Aufsetzen seiner neuen Schießbrille ging er mit den Worten: “Die Scheibe da vorne ist ja schwarz” in den Wettkampf. Der Wett­kampf wurde wieder einmal im stehen entschieden, da er und sein Gegner sich nichts geschenkt haben und hier konnte er den Sack zu machen. 565:569 war das Resultat seines grandio­sen Wettkampfes. Die an Pos. 4 gesetzte Fabi machte es ihren Mannschaftskammeraden gleich und sicherte den Punkt mit 556:560 gegen Daria Bathon. Nach einer Pause am ersten Wettkampf­tag schloss sich auch Olaf Mayer dem Team wieder an und legte einen super Wettkampf hin. 559 Ringe konnte er für sich verzeichnen und wurde “unter dem Strich” eingesetzt. Um den Sieg perfekt zu machen gewann Erdbach auch den Mannschaftspunkt mit 2247:2264 und konnte mit 5 Einzelpunk­ten im Gepäck den Weg nach Hause antreten.

Wettkampf Erdbach 1 alt

leider konnten wir unseren 2. Wettkampf Offenbach – Erdbach 1 nicht gewinnen. Der Kampf ging mit 840 zu 830 Ringen verloren.

Modellregion Inklusion

Es sind alle Schießsportbegeisterte herzlich eingeladen. Egal ob gehörlos, blind, Rolli, Burn Out, Schüler und Jugendliche mit Förderschwerpunkt oder irgendein anderes Handycap.

Komm vorbei und schnupper rein!

Zum Schnuppern gibt es: Gewehr schießen, Lichtpunkt schießen (Pistole, Luftgewehr) Schießen für Sehbehinderte

Und zwischendurch einige alternative Spielstationen.

Außerdem: Leckereien vom Grill, Kaffee und Kuchen.

Gruppen können sich anmelden unter der E-Mail info@erdbach.com Noch mehr Infos unter bei Heiko Thielmann Tel.: 02777 912 523 oder http://erdbach.com/inklusion/

Benefiz Cycling Marathon

Zu Gunsten der Lebenshilfe Dillenburg e.V. explizit der Kinderfrühförderung Herborn-Burg findet am 13.06.2015 12:00 Uhr – 17:00 Uhr ein 5 Stunden Cycling Marathon mit Bikes der Tomahawk S-Serie am Schützenhaus statt. Die Startgebühr betragen für Einzelfahrer: 45€/Bike, 2er Team: 55€/Bike, 3-5er Team: 70€/ Bike, incl. Getränke, Obst und Kuchen. Detaillierte Infos & Anmeldung www.sport-insideout.de Tel: 01701831597 Wetterabhängig wird In- oder Outdoor gecyclet.

Champions-Schlager-Party

Im Anschluss an den Cycling-Marathon veranstaltet der SV Erdbach am 13.06. eine “Champions-Schlager-Party”. Für die super Leistungen aller Erdbacher Schützen in der Luftgewehr Saison 2014/2015 möchten wir die Akteure einmal richtig feiern. Wer steigt schon mal in die Bundesliga auf. Wir sind der Meinung das muss gefeiert werden. Bei schönem Wetter findet die Party im Biergarten im Freien statt.

Hierzu sind alle Teilnehmer und Gäste herzlich willkommen. Auch der Erlös aus der Champions-Schlager-Party wird gespendet. Er geht direkt an unser Bundesliga Team zur Bestreitung der Fahrt.- und Reisekosten.

Wann gibt es schon mal die Möglichkeit einen BUNDESLIGA VEREIN zu unterstützen???

Für die Anschaffung des Vereinsbusses fehlen uns noch einige Euros. Wer sich an der Neuanschaffung des Busses beteiligt, kann diesen später auch zu günstigeren Konditionen mieten. Der Erlös aus den vermietungen wird unmittelbar in unsere Schützen der Bundesliga inves¬tiert. Wir bitten um Spenden für den Bus. Damit wir das Projekt realisieren können. Spendenquittungen können auf Wunsch ausgestellt werden. Bankverbindung: Volksbank Herborn Eschenburg, IBAN: DE2751691500000111 4301, BIC: GENODE51HER, Kennwort „Mannschaftsbus“ Beispielhafte Bilder zum Vereinsbus unter: http://erdbach.com/sponsoren-suche/

Vogelstimmenwanderung des Natur- und Vogelschutzvereins Erdbach am 3. Mai 2015

Alle Frühaufsteher und Interessenten an einer lebendigen Natur sind zur Vogelstimmenwanderung am Sonntag, den 3. Mai um 6.00 Uhr recht herzlich eingeladen. Treffpunkt ist wie immer das Dorfgemeinschaftshaus Erdbach. Die Führung und Leitung übernimmt Jan Heckmann. Die Wanderung endet mit einem gemeinsamen Frühstück im Schützenhaus zu dem alle Teilnehmer herzlich eingeladen sind.

Kontakt: Dorothee Deworetzki, 027777085

Kurz und Bündig

  • In diesem Jahr ist das Schützenhaus auch an den Abenden vor einem Feiertag durch den Freitags-Thekendienst geöffnet. In diesem Monat am 13.04.