Newsletter November 2015

Druckversion Newsletter November 2015

Sportliches

Grandioser Auftakt! die erste setzt eine deutliche Marke mit 4 :1

Die Luftgewehr Runde schon begonnen. Nicht nur die erste Mannschaft hat einen fulminanten Auftritt hingelegt, auch alle Helfer die diesem Tag mitgestaltet hatten haben Ihr bestes gegeben. Ein Sieg und eine sehr knappe Niederlage waren am Ende des Tages auf der Uhr.

Mehr Infos zum Kampf unter www.erdbach.com

Michelle ist mit Ihrer Mannschaft Erdbach 2 in Biskirchen angetreten, leider hat es nicht zum Sieg gereicht, Am Ende stehen ein 3:2 und der 3. Tabellenplatz. Es fehlten zum Mannschaftspunkt nur 5 Ringe. Die Kreisklasse hat in Langenaubach mit 26 Ringen verloren, Lisa hat die Mannschaft dann im zweiten Kampf in Übernthal unterstützt und sie haben dann knapp mit 5 Ringen gewonnen. In der zweiten Grundklasse geht es erfolgreich los, die Kämpfe gegen Eibelshausen (2 Ringe) und Offenbach (76 Ringe) sind beide gewonnen, Erdbach vier ist auf Tabellenplatz 1.

Schüler und Jugendrunde 2015

Zum ersten Mal konnten unsere Schüler auch an einer Luftgewehrrunde teilnehmen.

Da im Kreis nicht genügend Mannschaften gestellt werden konnten, wurden die Schüler und Jugendrunde zusammengelegt. Das war die perfekte Möglichkeit für unsere Schüler Erfahrungen zu sammeln und mit den „alten Hasen“ Wettkämpfe zu schießen. Unsere Mannschaft hat sich sehr gut geschlagen und hat am Ende den 3. Platz in der Tabelle belegt. Den besten Schnitt hatte Luisa Figge mit 185,20 Ringen knapp gefolgt von Alena Decker mit 183,17 Ringen und Lisanne Plaum mit 181,0 Ringen. Aber auch unsere Neulinge haben sich sehr gut geschlagen und konnten Ihre Ergebnisse steht’s verbessern und einige Persönliche Rekorde brechen. So hatte Jan Bastian einen Schnitt von 161,86 Ringen und Leon Michel von 155,17 Ringen.

Insgesamt war es eine super Runde und ich denke, jeder von unseren Teilnehmern hatte viel Spaß und einiges gelernt. So können wir uns auf das nächste Jahr schon mal freuen.

Werbeflächen zu verkaufen

Für unseren Vereinsbus sind noch einige Werbeflächen zu verkaufen, als Sahnestückchen sind z.B. die beiden vorderen Türen noch frei. Wer noch jemanden kennt der als Werbepartner in Frage kommt, kann diesen gerne einmal ansprechen.

Vereinsbus mieten

Das Fahrzeug ist ein Citroën Jumper, hat 120 PS, Anhänger-Kupplung, CD-Spieler und Klimaanlage. Der Bus kann mit dem Führerschein Klasse B oder dem alten Klasse drei gefahren werden, jedoch das Mindestalter muss 25 Jahre sein. Der Mietpreis beträgt für den ersten Tag 50 € für jeden weiteren Tag 25 €. Pro gefahrenem km werden 0,35 € berechnet. Anfrage an: bus@erdbach.com oder 0 27 77-912 523

Weitere Wettkämpfe der 2. Bundesliga West

29.11.2015 Austragungsort: Sporthalle Mossautal, Güttersbacherstr. 4, 64756 Mossautal

um 15.30 Uhr SV Hüttenthal 1958 gegen SV Erdbach

13.12.2015 Austragungsort: Schießsportanlage Schützenheide, An der Schützenheide 17, 59192 Bergkamen

um 11.30 Uhr SV Erdbach gegen Sf Emsdetten

um 15.45 Uhr SV Kamen gegen SV Erdbach

17.01.2016 Austragungsort: Großsporthalle der Realschule plus in der Pirzenthalerstraße auf dem “Altbel” 57537 Wissen

um 11.30 Uhr SV Erdbach gegen SSG Kevelaer II

um 15.45 Uhr Wissener SV gegen SV Erdbach

Wer Interesse hat zu den Wettkämpfen mitzufahren meldet sich bitte bei Heiko Thielmann an.

KREISSCHÜTZENBALL

Hallo zusammen, der Schützenverein Erdbach fährt am 31.10.2015 mit einem Bus zum Kreisschützenball nach Haiger. Es sind alle Mitglieder herzlich eingeladen mitzufahren. Bitte tragt euch in die Liste ein damit wir planen können. (Liste liegt im Schützenhaus. Wann der Bus genau abfährt steht noch nicht fest. Auf Wunsch kann auch in andern Ortschaften abgeholt werden, bitte dazuschreiben.

Neue Mitglieder

Wir begrüßen in diesem Jahr als neue Mitglieder im Verein: Michael Baustian, Anna-Maria Landgraf, Lisa Schubert, Bastian Weber und Björn Klaas.

Kurz und Bündig

Herbst – Tagung 2015 / Der Kreisvorstand des Schützenkreises 43 Dillenburg lädt zur diesjährigen Herbst – Tagung auf den 14.11.2015 in das Donsbacher Schützenhaus. Veranstaltungsbeginn ist 15:00 Uhr.